Programm / Programm / Kursdetails
Zurück

In der Filmbranche werden Storyboards als wichtiges Hilfsmittel eingesetzt: zur Visualisierung von Drehbüchern und Planung einzelner Filmszenen mittels skizzenhafter Darstellungen. Werden auch Sie bei der Ablaufplanung Ihrer Veranstaltungen zum
Drehbuchautor und zum Storyboard-Gestalter. Lernen Sie, wie Sie mit einfachen Grundtechniken der visuellen Sprache die Dramaturgie Ihrer Veranstaltungen
und Power Point-Präsentationen übersichtlich und einprägsam darstellen. Entwickeln Sie in diesem Workshop ein einheitliches Konzept, wie Ihre Dokumente, Power Point-Präsentationen und Flipcharts, die Sie in Ihrer Veranstaltung einsetzen, später einmal
aussehen sollen. Sie bekommen dazu das notwendige Handwerkzeug aus der Welt des Mediendesigns.


Portrait
Petra Nitschke

Die Diplom-Mathematikerin und Diplom-Supervisorin Petra Nitschke, geboren 1967 in Göttingen, ist Begründerin der Firma smartrix. Seit 1998 schult und berät sie in den Themenschwerpunkten organisationsinterne Wissensvermittlung, Persönlichkeitsentwicklung und Gesundheitsmanagement. Ihr zentrales Prinzip lautet Visualisierung: "In meiner Arbeit als Trainerin und Beraterin mache ich mir die Kraft von Bildern zunutze, indem ich komplexe gedankliche Prozesse visualisiere und damit sichtbar und bearbeitbar mache." Ihre Erfahrungen teilt Petra Nitschke als Fachbuchautorin in ihren Büchern "Trainings planen und gestalten" (2011, 4. Aufl.), "Bildsprache" (2012, 3. Aufl.) und "Lebensbereiche balancieren" (2016, 1. Aufl.).

http://www.smartrix.de/

Kurse der Dozentin


Die Themenschwerpunkte:

*Techniken der visuellen Planung erlernen,
*Gestaltungsprinzipien aus dem Mediendesign anwenden,
*Layout-Elemente (Headlines, Text und Bilder) entwerfen und gestalten,
*Layout-Formate (Dokumente, Folien, Flipcharts) entwerfen und gestalten,
*ein Storyboard fu¨r die eigene Veranstaltung entwickeln.

Material bringt alles Frau Nitschke mit -
Materialumlage 25.-bar vor Ort bei Frau Nitschke