Programm / Programm / Kursdetails
Zurück

Frei und spielerisch entstehen erste spontane, intuitive Bild-Kompositionen. Schrittweise legen wir, nach theoretischer Einführung in Bildkomposition und Maltechniken, auf diesen Spuren unser Bild an. Im Laufe des schichtweisen Malprozesses werden wir mit Material und Farben experimentieren, indem wir besondere Lasur-, Spachtel- und Maltechniken ausprobieren, um im Technikmix interessante Strukturen und Tiefe in unser Werk zu bringen. Immer wieder ist die Komposition unser Thema. Spaß am Experimentieren mit Farbe und Material, Lust, sich auf etwas Neues einzulassen und mutig auszuprobieren bestimmen unser künstlerisches Tun. Wir benötigen für diesen Kurs eine digitale Kleinbild- oder Handykamera, gerne auch i-Pad.


Portrait
Barbara Goertz

Nach dem Abitur künstlerische Ausbildung der Fotografie in Würzburg. Anschließend Studium BWL mit Psychologie, Diplom- Abschluss an der LMU München. Seit 1990 Zuwendung zur abstrakten Malerei, Vertiefung und Weiterbildung an Kunstakademien. Seit 1995 freischaffend als Malerin, zahlreiche Einzel-und Gemeinschaftsausstellungen. Seit 2012 Dozentin für freie Acrylmalerei an der Kunstakademie Hohenaschau (D), Akademie Wildkogel (A), Kunstakademie Kloster Neustift (I) und ab 2016 Lehrtätigkeit für Artistravel und Kunstakademie Gerlingen (D) Lebt und arbeitet freischaffend in München und im Tessin.

http://www.barbaragoertz.de/

Kurse der Dozentin


-Maluntergründe: 
mdst.3-5 größere Leinwände (Masse > 80x60 cm ), auch angefangene Werke, 

-Für eine interessante Oberflächen - Gestaltung: 
unbedingt Guardi Spachtelmasse A, ( wer will : Steinmehl und Guardi Binder )

Zudem für interessante Collagen-Effekte: Malblock DIN A 2, farbige oder strukturierte Papierbögen, Fotos, Tapete, Zeitschriften-Ausschnitte, Abdruckmaterial, Kopien,etc 

-Farben:
Schwarz und Weiß mindestens 500 ml, alle Farben eures Geschmacks in größeren Mengen (250 ml), natürliche Zwischentöne, gerne: Türkis, Ocker, Anthrazit, Orange, Braun, Umbra, Rot, Blau Elfenbein, Paeynes Schwarz, Metallfarbe,
(wer mit Farbpigmenten seiner Wahl arbeiten will, braucht einen Acryl- Binder)
Gut für Farbeffekte sind zudem: Farbintensive Aerosol Airbrushfarben ( kleine Glasflasche mit Phiole), : Brasilbraun, Indisches Gelb, Kobaltblau .......

Fortsetzung auf Anfrage - Vielen Dank