Programm / / Otto Mayer
DIE DOZENTEN DER AKADEMIE WILDKOGEL

Die Akademie setzt sich zum Ziel, durch die sorgfältige Auswahl an erfahrenen Dozenten und namhaften Künstlern eine professionelle und individuelle Betreuung der Kursteilnehmer zu gewährleisten. Nur so kann der Inhalt dessen transportiert werden, was die Akademie Wildkogel vermitteln möchte: Kreatives zu erschaffen, bedeutet Wagnis und Herausforderung, Kritik und Auseinandersetzung gleichermaßen. Viel Spass beim durchstöbern!

Programm / / Otto Mayer

Portrait

https://www.mayerotto.de/

Neben der Tätigkeit im Management von großen Industrieunternehmen ständige Beschäftigung mit Kunst. Dabei waren zunächst die Malerei und Graphik die dominierenden Felder. Später kamen Skulpturen und verschiedenste Techniken, insbesondere auch die Herstellung von Kunstbüchern, dazu. Dabei haben immer die spielerischen Elemente und ästhetische Farben eine große Rolle gespielt. Bilder müssen nicht immer einen großen, tiefsinnigen Hintergrund haben. Mit solchen Gedanken im Kopf gelingt vieles nicht. Dabei muß man seinem Gefühl und auch manches Mal der Zufälligkeit freien Lauf lassen. Dies ist insbesondere bei der Hayter-Technik in der Farbradierung der Fall. Drucken in dieser Technik ist wie das Malen auf der Druckplatte. Kurzvita: 1939 geboren in München 1954 - 1959 verschiedene Verlage in München 1959 - 1964 Akademie für das Graphische Gewerbe in München 1964 - 1965 Betriebsberatung für Verlage 1965 - 1975 Betriebsleiter / Geschäftsführer versch. Verlage in Hamburg, Stuttgart und München 1975 - 2000 Geschäftsführer / Vorstandsvorsitzender bei großen Industrieunternehmen in Wien und München

Kurse des Dozenten