Programm / Programm / Kursdetails
Programm / Programm / Kursdetails
Zurück

Acrylfarben, Acrylatharze, Stifte, Farben, etc.......gepinselt, gespachtelt und geschüttet...
Anhand von einfachen Beispielen tasten wir uns an die Perspektive heran. Analysieren und diskutieren gemeinsam die Ideen und Vorgehensweise. Momentaufnahmen von Straßenzügen und Häusergruppen entstehen für den Betrachter oft überraschend und plötzlich, nicht zuletzt aufgrund der manigfaltig entwickelten Techniken der Künstlerin Angelika Domenig! Durch Reduktion, Weglassen, Hinzufu¨gen, von Bildelementen und Farbgebung wird die Kompositionen geschaffen. Die Wahrnehmung von Licht und Schatten sind dabei ein wichtiges Thema. Die tonale Farbgebung betont den Blick auf das Wesentliche. Linien und Farbflächen werden übereinander aufgetragen. Schicht für Schicht, lasierend und deckend, konstruieren wir den Bildaufbau. Lichtreflexe, Menschenmengen und mehr, lassen unsere Städtebilder zum Leben erwachen.


Portrait
Angelika Domenig

Angelika Domenig geb. 1972 in Thüringen (A), freischaffende Künstlerin, Textil Designerin und Dozentin an verschiedenen Kunstakademien im In- und Ausland Lebt und arbeitet in Dornbirn Vorarlberg. Seit 2000 intensive Beschäftigung und leidenschaftliche Auseinandersetzung mit der Malerei jeglicher Art. Nach zahlreichen Malstudien, führt die Künstlerin heute das "artpassion" Dachatelier in Dornbirn und setzt ihre ganze Leidenschaft in den Kursbereich. Ihre vielseitigen Techniken von Abstrakt bis zum Motiv, finden großen Anklang bei Malschülern und Kunstinteressierten aus dem In- und Ausland. AQUA-ACRYL UND AQUARYLIC, das Zusammenspiel von Pigmenten und Wasser auf verschiedenen Malgründen bestimmen schwerpunktmäßig das zentrale Betätigungsfeld der Künstlerin. Ausstellungen / Österreich, Schweiz, Lichtenstein, und Deutschland

https://www.art-passion.at/index.htm

Kurse der Dozentin


Gute Haarpinsel (da Vinci grün) in verschiedenen Breiten, oder Kurzhaarpinsel
Paletten für Farben, (Pappteller, Plastikteller flach,...)
2 Stk. Malmesser konisch geformt
Colorshaper 2 und 4 cm, auch kleine Größen gibt es im Set (Gerstäcker)
4 kleine Gläser mit Deckel
2 Wasser - Sprühflasche
mind. 6 Stk. Küchenrollen und Baumwolltücher (Bettlaken) für nasse Arbeiten, Wasserkübel
Acrylfarben: weiß, schwarz, weitere Farbtöne nach persönlichen Vorlieben (am Besten Lascaux Farben! Oder lukas
Da wir sehr lasierend arbeiten ist es wichtig, dass die Farben hoch pigmentiert sind.
Acrylatharze in palisander, blau und gelb (je ca. 250 ml) auch als Holzlasuren auf Wasserbasis im Baumarkt erhältlich)
(wenn nicht vorhanden, bei mir erhältlich)
Acrylbinder
Kohlestifte Coates 4-8 mm
Meterstab
Skizzenblock A4, Bleistifte
4 Leinwände in Künstlerqualität (vorzugsweise 70x100 cm, 80/100 cm oder quadratisch 80/80 cm / 90/90 cm ... etc.