Programm / Programm / Kursdetails
Programm / Programm / Kursdetails
Zurück

Schwingen Farbwerte miteinander, so entstehen in einem Landschaftsbild Raum, Atmosphäre und Licht. Für mich ist ein malerisches Erlebnis, wenn ich immer wieder auf's Neue beobachte, wie farbige Pinselstriche Licht in eine Fläche zaubern. In diesen Kurs
veranschauliche ich, wie Farbsetzungen die Lichtstimmung in der Landschaftsmalerei prägen. Dabei erkläre ich die Verbindung zwischen Grauwerten, Mischtönen und einer leuchtenden Farbskala. Anhand von Fotos, die das unterschiedliche Licht eines Tages in
der Natur widerspiegeln, zeige ich, wie Sie mit Ölfarbe dieses Flimmern einfangen können.


Portrait
Werner Maier

1956 in München geboren, 1981 Studium der Malerei und Kunsterziehung an der Akademie der Bildenden Künste, München bei Prof. Horst Sauerbruch, Prof. Rudi Tröger und Prof. Fridhelm Klein, 1982-85 Ausbildung als Gestaltungstherapeut, 1984 Spanienstipendium 1985 4-wöchiger Ägyptenaufenthalt, 1987 Staatsexamen, 1988 2 Monate Studienaufenthalt in Wien; Studienaufenthalt in einer Steinkohlemine bei Prag, 1989 Mathias-Pschorr-Stiftung, 1992-93 Lehrauftrag für Radierung an der Akademie der Bildenden Künste, München, 1996 Technische Leitung für Radierung Schwabenakademie; Mitglied der Neuen Münchner Künstlergenossenschaft; Künstlerbundausstellung "Zeichnen", Nürnberg, Germanisches Nationalmuseum, 1998-99 Leitung für Radierung Sommerakademie, Neuburg an der Donau 1999 Stadtmalerstipendium Bremervörde; Haus der Kunst, München. "Es muß nicht immer Rembrandt sein" 1998-01 Lehrauftrag Aktzeichnen an der Akademie der Bildenden Künste in München, seit 1999 Ständige Lehrtätigkeit an der Sommerakademie Hohenaschau seit 2005 Ständige Lehrtätigkeit an der Sommerakademie Bad Reichenhall und Atelier 20, Leutershausen.

http://www.werner-maier-kunst.de/

Kurse des Dozenten


Für den Landschaftskurs empfehle ich folgende Grundfarben (weitere schöne
Farben können natürlich nach eigenem Vorlieben dazu gekauft werden) aus der
Reihe Norma von Schmincke oder vergleichbare Farben aus der Reihe
Akademie von Schmincke. Norma Siena natur, Titanweiß große Tube 200 ml, Zinkweiß, Zitronengelb, Brillantgelb, Kadmiumrot mix, Krapprot, Brillantorange, Königsblau, Azurblau, Ultramarinblau hell, Kobalttürkis, Indigo, Tiefviolett, Permanentgelbgrün, Saftgrün, Phthalogrün, Lichter Ocker, Siena, Siena gebrannt, Vandyckbraun, Paynesgrau, Neutralschwarz, und zusätzlich Farben nach eigener Wahl. Reihe Akademie: Titanweiß große Tube 200 ml, Zinkweiß, Zitronengelb, Chromegelbton, Kadmiumgelbton, Kadmiumorangeton, Zinnoberrot, Krapplack, Primär Cyan, Aquamarin Türkis, Königsblau, Ultramarin, Violett, Saftgrün, Phthalogrün, Lichter Ocker, Siena, Siena gebrannt, Vandyckbraun, Caput mortuum, Lampenschwarz, und zusätzlich Farben nach eigener Wahl.