Programm / Programm / Kursdetails
Programm / Programm / Kursdetails
Zurück

Übungsseminar zur Schulung der schwachen Hirnhälfte
Jeder Künstler träumt davon eigene und originelle Freihandzeichnungen anzufertigen.
Dieses Tagesseminar bietet gezielte Übungen zur Stimulierung der rechten Hirnhälfte an, damit die Fähigkeiten des räumlichen Sehens besser zugänglich gemacht werden können.
Besonders bei analytischen Menschen sind Übungen wie "Blind Zeichnen" wichtige Zugänge um die eigene Steuerung bei der künstlerischen Tätigkeit zu umgehen. Der Tageskurs kann wichtige Grundlagen bilden und Barrieren auflösen um die eigene Handschrift besser zu entfalten.


Portrait
Martin Piehler

2012 Großskulptur " Orakel" aus Pappelholz am Ammerseeufer in Herrsching a. A. seit 2010 Dozent an der Akademie Wildkogel, 2009 Steinbildhauermeisterstück, 2008 Eröffnung des Ateliers in Herrsching, 2005 Abschluss M.A. in Philosophie, seit 2001 Studium der Philosophie an der Hochschule für Philosophie der Jesuiten in München, im Nebenfach Kunstgeschichte, seit 1999 Selbstständigkeit als freischaffender Bildhauer und Seminarleiter, 1994 - 97 Ausbildung beim akademischen Bildhauer J.M.Hoppe nahe München, 1993 Musisches Zentrum Bochum beim akademischen Künstler H.H.Koch, seit 1991 Tätig als Künstler in den Bereichen Zeichnung, Malerei und Bildhauerei, Geboren 1974 in Munderkingen/Donau

http://www.bildhauer-muenchen.de/

Kurse des Dozenten


Zeichenblock A3
(wer die Skizzen aufheben möchte, sollte ein etwas besseres Papier verwenden)
Beistifte
Radiergummi
Faserstifte zum Zeichnen
Motive zum Zeichnen aus Büchern, Fotos oder Zeitschriften