Programm / Programm / Kursdetails
Programm / Programm / Kursdetails
Zurück

In unserer schnelllebigen Zeit wird kaum noch ein Brief per Post verschickt. Im Zeitalter der modernen Medien gibt es fast nur noch Grüße aus dem Netz. Daher ist es eigentlich schon ein Geschenk einen persönlichen Gruß, von Hand geschrieben, zu bekommen - umso mehr wenn Buchstaben, Wörter und Inhalt in alter Tradition kalligraphisch gestaltet wird. Wir verwenden dazu die Lombardischen Versalien, die schon früh als Schmuckbuchstaben und für Initialgestaltung verwendet wurden. In Kombination mit der eigenen veredelten Handschrift eröffnen sich viele Möglichkeiten der Kartengestaltung. Da es sich bei diesem Alphabet um konstruierte Buchstaben handelt, die ausgeschmückt werden, kommen vielfältige Werkzeuge und Farben zum Einsatz. Neben Fineliner, Spitzfeder, Blei- und Buntstift, Aquarellfarbe und Vergoldung können alle üblichen Schreibwerkzeuge und Farben verwendet werden.


Portrait
Gisela zur Strassen

Geboren 1962 in Dachau, Dipl. Ing. Gartenbau; seit 1998 kalligraphische Aus- und Weiterbildung bei renommierten Kalligraphen/-innen; 2001 freie Kalligraphin; 2003 Kurse für Schreibkunst; 2004 Referentin im Kultur- und Bildungszentrum Kloster Seeon für Kalligraphie; 2007 Referentin an der Akademie Wildkogel; Ausführung von Auftragsarbeiten je nach Wunsch und Anlass; freie experimentelle Kalligraphie; 2003 Beteiligung an der Frühjahrsausstellung des Kunstvereins Traunstein; 2007 Einzelausstellung in der Schreinerei Daxenberger im Rahmen des "Tag des Schreiners"

http://www.kalligraphie-werkstatt.de/

Kurse der Dozentin


1-2 Federhalter mit Bandzugfedern von 1 - 1,5 - 2 mm
Wasserfeste und -lösliche Fineliner, kleine Redisfeder,
1 Spitzfeder
Rubbelkrepp, schwarze und farbige Tinten (Pelikan, Ecoline, Windsor&Newton, o.ä.)
Aquarellfarben und Kalligraphie-Gouache, falls vorhanden!
Bleistift, Buntstifte, Skalpell oder Cutter, Schneideunterlage
Übungspapier, festes Skizzenpapier von Lana, 1-2 Bögen Aquarellpapier mit 300 g/m²
Schere, Radiergummi, Klebstift, Dreieckiges Lineal,
Wasserglas, Tuch zum Abwischen oder Küchenrolle
Texte, Poesie, Lieblingssprüche