Programm / Programm / Kursdetails
Programm / Programm / Kursdetails
Zurück

Die Ölmalerei ist eine der vielseitigsten Techniken der Malerei. Entgegen der allgemeinen Ansicht, dass diese Technik kompliziert sei, soll dieser Kurs für Anfänger wie Fortgeschrittene aufzeigen, welche Bandbreite die Ölmalerei hat. Ein Schwerpunkt wird die grundlegende Vorgehensweise sein, wie man ein Bild plant und aufbaut. Die Darstellungsmöglichkeiten halten sich im Bereich der gegenständlichen Malerei auf, wobei die Wege zu deren Abstraktion auch offen bleiben sollen. Die Materialien und ihre Verwendung werden erklärt und jeder Teilnehmer wird individuell in seiner malerischen Sprache unterstützt. Die Motivwahl ist frei und es kann mit eigenen Fotovorlagen gearbeitet werden. Anhand dessen, werden auch Gestaltungsgrundlagen und Komposition behandelt. So wird Schritt für Schritt das eigene Bild entwickelt. Abgerundet werden die Kurstage durch Bildbesprechungen und Maldemonstrationen.


Portrait
Stefan Nützel

1967 geboren in Bayreuth 1986-87 Fachoberschule für Gestaltung, Bayreuth 1987-92 Georg-Simon-Ohm Fachhochschule, Nürnberg Kommunikationsdesign 1992-98 Akademie der bildenden Künste, Nürnberg Freie Malerei, Klasse Johannes Grützke Lebt und arbeitet in Wien. Teilnahme an diversen Grafikprojekten und Künstlersymposien seit 1996 Leitung von Kunstseminaren und –workshops, seit 2013 Lehrauftrag an der Kunstuniversität Linz Einzel- und Gruppenausstellungen in Österreich, Deutschland, Italien, USA.

http://www.stefan-nuetzel.com/

Kurse des Dozenten


Wenn Material schon vorhanden, bitte auf das Gewohnte zurückgreifen. Bei der Farbauswahl ist es nur wichtig irgendein Weiss, Gelb, Rot und Blau zu haben.
-Ölfarben oder Acrylfarben (Künstlerqualität):Titanweiss, Kadmiumgelb hell ( Wichtig! Nicht nur den Farbton, sondern die originale Kadmiumfarbe) Kadmiumgelb dunkel Permanentro Chinacridonrosa Ultramarinblau dunkel Umbra gebrann Phthaloblau
Öl: Liquin Original Gel Medium
-Holz oder Abreißpalette
-Pinsel: diverse Borstenpinsel (Flach oder Katzenzungenform) von 5mm-25mm Breite, Haarpinsel Synthetik-, Rinds- oder Rotmarder-haar) 3mm-15mm, Flacher Grundierpinsel 50 mm??-Malspachtel 3-4 cm lang, spitz zulaufend??Öl: Aromatenfreies Lösungsmittel (Shellsol T) ist im Atelier vorhanden und kann erworben werden
mehrere Malplatten oder Leinwände in gewünschter Größe, Lascaux Studio Acrylfarbe 979 Neutralgrau hell (Golden Acrylics Neutral Gray N6 #1446 )
Mallappen oder Küchenrolle
-Kohle oder Bleistifte
-Zeichenpapier oder Skizzenbuch