Programm / Programm / Kursdetails
Programm / Programm / Kursdetails
Zurück

In diesem Seminar dreht sich alles um das Feinstoffliche. Es geht wirklich um das Herausfinden von Verdichtungen, von Farbaufträgen, die exakt so sind, dass es die Struktur
und Komposition "trifft" und das Bild auf den Punkt kommt. Und das beginnt halt auch schon bei dem Setzen der Struktur. Wir gehen intensiv, aber langsam vor - weniger ist mehr! Marmormehl, Sumpfkalk, Haftputzgips sind von mir beschafft worden. Alle diese drei Produkte sind für die Seminarteilnehmer also vorhanden, werden gemeinsam geteilt zw. pro Person weiter gereicht. Ähnlich verhält es sich noch mit einigen anderen Produkten.
Bindemittel und Pigmente für die Farbherstellung - soweit dies angewendet wird - sind genauso vorhanden wie das häufig eingesetzte Pigment Kasslerbraun.


Portrait
Gabriele Musebrink

Gabriele Musebrink, 1955 wurde sie in Essen/Deutschland geboren. Ausdruck von Transformation, Morphologie in der Malerei, Geburt und Tod - die Intuitive Prozessmalerei von Gabriele Musebrink ist eine Widerspiegelung natürlicher Lebensprozesse und ein Aufspüren der zu verwendenden Materialien wie Technik im Prozess des Malens. Ihre Liebe gilt natürlichen Materialien mit Eigenleben. Seit nunmehr über 30 Jahre entwickelte sie eine ihr ganz eigene Sprache wie künstlerische Ausdrucksform, gegründet in der informellen Kunst und doch darüber hinaus gehend. Es entstehen objekthafte Bild-Hologramme. Gabriele Musebrink ist seit 1983 freischaffende Künstlerin, europaweit tätige Seminarleiterin und Buchautorin.

http://www.gabriele-musebrink.de/

Kurse der Dozentin


Die Bilder sollen 4 Stu¨ck sein an der Zahl und
"nur" in der Größe von max. 80x80 cm. Ziel ist es, den
Farbklang TÜRKIS in verschiedenen technischen Zugängen
zu erarbeiten.

Bindemittel und Pigmente für die Farbherstellung -
- sind genauso vorhanden wie das
häufig eingesetzte Pigment Kasslerbraun.
All diese Dinge sind also in ausreichender Menge vorhanden
und werden pro Teilnehmer durch einen Materialobolus
abgeglichen, der etwa 60-90 € ausmachen wird.


5L Caparolbinder
1 Liter K9 (Kremer)
Pigmente, unverschnitten
(Kremer, Sennelier oder Schmincke)
3 Schüsseln, ca. Q 30+15 cm
2 Antiktuschen Rohrer&Klinger oder AeroColor
2 Spachtel, ca.30-80 cm Breite
Japanspachtelset
Malspachtel
2 Borsten-Flachpinsel, ca. 3+5 cm
2 Synthetik-Flachpinsel, ca. 3+5 cm
Malpalette
div. Teller und alte Gläser mit Deckel
1 Wasserspru¨hflasche
4 kl. Wasserspru¨hflaschen
1 Malerflies ca. 1x2 m
1 starke Folie ca. 1x2 m
1 Viskoseschwamm
ggfs. Elektromixer (Quirl)
Arbeitskleidung